Grand Hugo – unser SommercocktailGrand Hugo – our summer cocktail

Pünktlich zum Sommeranfang und zu dieser Bullenhitze gibt es einen Cocktail. Wie ihr euch schon denken könnt hat der Grand Hugo eine Gemeinsamkeit mit dem alten Hugo, nämlich Holunder. Doch der Grand Hugo verlangt nach Holunderbeerensirup (Holunderbeerensaft geht aber auch).

Vor einiger Zeit habe ich ein Probierpaket mit verschiedenen Holundergetränken zugeschickt bekommen. Richtig begeistert hat mich davon der Holunderbeerensaft bzw. -sirup. Das bekommt man nicht alle Tage und findet sich im Supermarkt auch eher schwierig. Selbst herstellen ist auch aufwendiger als Holunderblütensirup zu machen (und man müsste sich auch noch ein paar Monate gedulden).

Dieser Cocktail aus Orangen-, Zitronensaft, Holunderbeerensirup (oder Saft) und Grand Marnier  wird mit prickelndem Sekt aufgegossen und ist daher genau das richtige Sommergetränk! Das Rezept habe ich der beigelegten Broschüre des Holunderbeerensirups von Holunder Schütte entnommen. Sirup und  Saft waren sehr lecker, beides kann ich daher nur weiterempfehlen. Das Preis-/Leistungsverhältnis finde ich auch völlig in Ordnung. Den Holunderblütensirup würde ich aber immer noch selbst machen, der gekaufte wäre mir zu süß (und auch zu teuer).

Wer nicht im Internet bestellen möchte, schaut mal im Bio-Markt oder bei dm nach Alnavit, davon gibt es auch einen Holunderbeerensaft (habe ich aber noch nicht probiert), auch Voelkel bietet einen Holunderbeerensaft an (die Säfte von Voelkel kann ich im übrigen nur empfehlen, bisher waren alle Sorten hervorragend).

 Grand Hugo

Vor einem Jahr: Cannelloni mit Spinat-Ricotta-Füllung

Vor zwei Jahren: Erdbeerlikör, Basilikum-Olivenöl & Holunderblütenessig

Vor drei Jahren: Friandaises mit roten Johannisbeeren

On schedule for summer time and handy for the heat I made you a cocktail. As you might recognize there might be some similarities with the old hugo due to its name. The similarity is elder. But that’s already it, since the grand hugo needs elderberry syrup (elderberry juice is ok as well).

Some time ago I got a sample package with different elder drinks. I was really impressed with the elderberry syrup and juice. You don’t find stuff like that every day and it’s quite difficult to find in grocery stores as well. Making the stuff from scratch is more work intensive than making elderflower syrup and you also would have to wait for some months, so not everybody’s choice (mine neither).

This cocktail containing orange, lemon juice, elderberry syrup (or juice), grand marnier and bubbling champagne is just the right drink for summer! I found the recipe in the brochure that came with the elderberry syrup from Holunder Schütte which was delicious. Although I wouldn’t buy any elderflower syrup, but make it from scratch, since the bought ones are too sweet and too expensive.

If you don’t want to buy over the internet, look for Alnavit juices in whole food markets or dm or the brand Voelkel, both brands provide elderberry juice (the juices by Voelkel are all very good, by the way).

Grand Hugo

One year ago: cannelloni filled with spinach and ricotta

Two years ago: strawberry liquor, basil olive oil & elderflower vinegar

Three years ago: red currant friandaises

Ein Gedanke zu „Grand Hugo – unser SommercocktailGrand Hugo – our summer cocktail

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert