Samstag, 8. Februar 2014

Gerade habe ich Euch erst meine Kochbuchempfehlungen aus 2013 vorgestellt. Nun habe ich aber schon so viele interessante Kochbücher gesehen, die in den nächsten Monaten erscheinen sollen (und manche sind gerade erst erschienen). Und die möchte ich Euch nicht vorenthalten. Hier also meine Buchvorschau für 2014!

 

Selbst gemacht & mitgebracht – Regine Stroner

Ich kann an Büchern zu diesem Thema nicht vorbeigehen und Regine Stroner ist für mich auch ein Garant für ein gutes Buch! Ich liebe Bald ist Weihnachten von ihr und mein Lieblingsplätzchenbuch Backen für Weihnachten stammt auch aus ihrer Feder.

Selbst gemacht und mitgebracht von Regine Stroner

 

Restlos!: Clever kochen mit Resten – Hildegard Möller

Das Thema Resteverwertung liegt mir sehr am Herzen und ich bin gespannt auf die Umsetzung und die Rezepte!

Restlos von Hildegard Möller

 

Von der Schale bis zum Kern – Vegetarische Rezepte, die aufs Ganze gehen - Bernadette Wörndl

In diesem Buch geht es um die Verwertung aller Teile von Obst und Gemüse. Ein sehr interessantes Thema und passend zum obigen Buch der Resteverwertung. Toll, dass mehr Verlage dieses Thema aufgreifen. Besonders freue ich mich, dass es der Brandstätter Verlag ist, der auch schon Österreich vegetarisch und Deutschland vegetarisch herausgebracht hat und eine liebevolle Gestaltung verspricht.

Von der Schale bis zum Kern von Bernadette Wörndl

 

Die grüne Küche: Köstliche vegetarische Ideen für jeden Tag – David Frenkiel, Luise Vindahl

Mit neuen vegetarischen Rezepten kann man mich immer locken und dann noch von einem Foodbloggerpaar mit wunderschöner Foodphotographie, was will man mehr?!

Die grüne Küche

 

Wald- und Wiesenkochbuch: Köstliches mit Wildkräutern, Beeren und Pilzen (GU Themenkochbuch) - Diane Dittmer

Ich finde es toll, alles mögliche aus der Natur zu Essen zu verwerten. Doch oft weiß man doch nicht was essbar ist und wie man es schmackhaft zubereitet. Daher freue ich mich schon auf dieses Buch! Pilze sammeln traue ich ich leider nicht, da ich davon sehr wenig Ahnung habe, würde es aber nur zu gerne können. 

Wald- und Wiesenkochbuch von GU

 

Grüße aus meiner Küche -  Lisa Nieschlag

Wie ich schon sagte, an Büchern zu diesem Thema kann ich einfach nicht vorbeigehen. Ich bin gespannt wie Foodbloggerkollegin Lisa Nieschlag dieses Thema umgesetzt hat. 

Grüße aus meiner Küche von Lisa Nieschlag

 Familienrezepte glutenfrei: pikant und süss – Aran Goyoaga

Ein geliebtes Buch von mir erscheint nun auch auf deutsch! Darüber freue ich mich sehr und auch wenn ich es mir nicht nochmal auf deutsch kaufen werde, möchte ich es doch allen empfehlen die dieses Buch noch nicht besitzen.

Glutenfrei - pikant und süß

 

Interessanter Weise ist kein einziges englisches Buch dabei. Mag sein, dass ich nicht ganz auf dem Laufenden bin, aber das was ich bisher mitbekommen habe, haut mich nicht vom Hocker. Auf welche Neuerscheinungen freut ihr Euch dieses Jahr?

                        

3 Responses so far.

  1. Christina sagt:

    Ich hätte gerne einmal alle Bücher ;) Das mit der Resteverwertung würde ich mir allerdings zuerst kaufen, das Thema liegt mir nämlich auch sehr am Herzen!

    Liebe Grüße, Christina

  2. Also die Bücher auf Deiner Liste habe ich alle schon (entweder im englischen Original oder eben auf deutsch), bis auf das von GU, und ich muss sagen dass alle toll sind. Ganz besonders freue ich mich auf Aran’s Buch auf deutsch, auch wenn ich es bereits auf englisch habe. Ansonsten ist mein Wunschzettel mehr als voll und es kommen wirklich noch einige vielversprechende Neuheiten auf uns zu, gerade der Thorbecke Verlag hat wieder sehr tolle Titel im Ärmel!

    In Punkto englischsprachigen Büchern muss ich Dir Recht geben: bislang reizt mit da so gut wie nichts, nur die “I quit sugar” Bücher sind fest vorgemerkt, nachdem mich das erste sehr überzeugt hat.

    Liebe Grüsse von
    Kristin

    • Coconut and Vanilla sagt:

      Wow, da hast du ja schon zugeschlagen ;)! Das von GU und die von Kosmos sind auch bereits bei mir eingezogen und sind ganz vielversprechend.
      Ich muss gleich mal zu Thorbecke rüberschauen was es da neues gibt ;)!

Leave a Reply