Marisa schreibt zu diesem Rezept, dass man diese Zwiebeln sobald man sie vorrätig hat auf alles legen wird. Und damit hat sie vollkommen Recht! Karamellisierte rote Zwiebeln sind sowieso der Hammer! Und wenn sie dann stets zur Verfügung stehen, tja.  Ich habe schon sehr viele tolle Verwendungsmöglichkeiten gefunden und ich werde demnächst noch einige Hammer Rezepte für selbstgemachte Vorratsprodukte vorstellen, die man immer zu Hause haben sollte, vor allem im […]

Eigentlich hätte ich Euch diesen Part schon gerne zwischen Weihnachten und Silvester zeigen wollen. Leider wollte das der Blog nicht. Es gab erst eine Fehlermeldung und anschließend ging nach Neuaufsetzen von WordPress gar nix mehr. Da ich auch alles andere als ein Experte in solchen Dingen bin, hat es ein paar Tage gedauert bis der Blog wieder gelaufen ist. Nun ist zwar nicht wieder alles beim alten (einige Verwechslungen der […]

Ihr habt nach dem tollen Möhrengrünpesto noch die Möhrchen übrig? Dann hab ich jetzt genau das Richtige für Euch: einen Haferflockenporridge mit Möhren, Kokos und Orange!  Am Wochenende mag ich es so richtig schön gemütlich zu frühstücken. Dabei fällt es mir oft richtig schwer mich zu entscheiden. Brötchen mit allerlei Belag, Waffeln, Pancakes, Crepes oder doch lieber eine andere Frühstückskreation ausprobieren? Diesmal war mal wieder Porridge dran! Nachdem ich ja […]

Eigentlich wollte ich ja ein ganz anderes Pesto bei Peggys Event Rapsölution einreichen. Aber wie es so kommt, klappt das am Vorabend des Eventendes natürlich nicht und dann kommt noch dazu, dass das Einstellrad meiner Nikon D5100 seit gestern Abend streikt. Es bewegt sich noch, aber ich kann keine Einstellungen mehr vornehmen. Was richtig doof ist, denn die F-Zahl hängt jetzt bei 1,8 fest. Meh. Gerade läuft es echt nicht […]

Diese dicken Bohnen (im englischen „fava beans“) bewundere ich häufiger in englischen Foodblogs oder Kochbüchern, aber gesehen habe ich die bei uns noch nie! Letztes Jahr musste ich dann auf unserem Acker selbst welche anpflanzen um meine Neugier zu befriedigen. Und ich fand die ganz toll und witzig zudem! Lustigerweise bin ich letzte Woche auf den Wochenmarkt in Rothenburg gegangen und habe dort bei dem einzigen Gemüsestand dicke Bohnen entdeckt! Ich […]

Sommerzeit, Einmachzeit! Ach, hab ich schon gesagt, oder? Tja, ich kann es nicht oft genug sagen ;). Das zweite Jahr hab ich jetzt Gewürzgurken selbst eingemacht, denn ich war sooo begeistert von meinen eingemachten Gurken vom letzten Jahr!  Ehrlich, nach diesen Gewürzgurken wollt ihr keine mehr kaufen! Das einzige Manko: ihr müsst einen Monat warten, bis die Gurken durchgezogen sind. Aber hey, danach könnt ihr ein Jahr lang frönen! So […]

Seit langer Zeit mache ich nun regelmäßig dieses Knoblauchconfit. Confierter Knoblauch ist perfekt in Gerichten in denen der Knoblauch nicht mehr gegart wird, z.B. in Salaten, Dressings, Aufstrichen, Cremes etc. Der Knoblauch verliert durch das confieren nämlich einen schönen Teil seiner Schärfe und erhält einen runden milden Geschmack. An rohen Knoblauch kann ich so gar nicht ran (ebenso wie an rohe Zwiebeln), denn ich bekomme diesen zwiebeligen Nachgeschmack für mindestens […]

Diese Pasta mit grünem Spargel, Ziegenfrischkäse und Zitrone ist derzeit eines meiner liebsten Essen. Es geht alles super fix und ich liebe grünen Spargel und Ziegenkäse! Die Kombination von beidem ist sowieso göttlich! Solange also noch Spargelzeit ist, deckt Euch damit ein, damit ihr immer ein Notfalldinner daheim habt! Neben grünem Spargel gilt meine zweite große Leidenschaft dem Ziegenkäse. Ziegenkäse ist eine echte Delikatesse, ob fest oder cremig (nur mit Weichkäse […]

Heute gibt es endlich mal wieder Quiche! Und zwar eine Kartoffelquiche mit Bärlauchguss, die ich schon letztes Jahr bei Juliane gesehen habe und gebacken hatte, aber nachdem es letztes Jahr bereits 1, 2, nein 3 Rezepte mit Bärlauch gab, war die Saison dann auch vorbei und daher gibt es das Rezept jetzt!  Bei Quiche bin ich eigentlich immer dabei, ich finde Quiches sind einfach eine köstliche Angelegenheit: knuspriger Teig gefüllt […]

Ich liebe die Boten des Frühlings: Bärlauch, Spargel, Rhabarber und Erdbeeren!  Aus Bärlauch lassen sich viele köstliche Sachen zaubern, die Essenz genießt man aber am besten im Bärlauchpesto oder in einer leckeren Bärlauchbutter. Heute gibt es das Pesto und in nullkommanix zaubert ihr so ein köstliches Pastagericht auf den Tisch, das nach Frühling schmeckt.  Die Tage folgt dann ein etwas aufwendigeres Rezept das mit diesem Bärlauchpesto verfeinert wird! Ihr dürft […]

Ein weiterer Schritt in der Basicreihe heute: Gemüsebrühe! Nachdem ich Euch schon Wildfond und Rinderfond gezeigt habe, ist heute das Allroundtalent Gemüsebrühe dran, die ich auch am häufigsten verwende. Inzwischen befinden sich 5 Sorten Fond in meinem Vorrat, als letztes habe ich Entenfond eingemacht. Ich hatte Entenkarkassen über und die mussten eben weg ;). Ich bin schon gespannt wie der Entenfond so ist. Besteht bei Euch an sowas Interesse? Im […]

Pesto geht immer! Und wie ihr vielleicht schon bemerkt habt muss es nicht immer einfach nur Basilium sein (was auch blöd ist, wenn man keinen Basilikum daheim hat). Ich habe Euch ja schon Blumenkohlpesto, Erbsenpesto und Mangoldpesto vorgestellt und heute geht es wieder in die Gemüserichtung und es wird gelb! Wunderschönes gelbes Maispesto! Mit Mais wissen die meisten wahrscheinlich nicht viel mehr anzufangen als Mais vom Grill mit Kräuterbutter, was […]