Bärlauch-Semmelknödel mit PilzsauceBread Dumplings with Wild Garlic and Mushroom Sauce

Nachdem ich die Rubrik „Bärlauch“ auf dem Blog bisher total vernachlässigt hatte, folgt nun innerhalb einer Woche das zweite Rezept. Muss ja irgendwie die verlorene Zeit aufholen, nech?

Ich liebe liebe liebe Klöße über alles. Mein Lieblingsgericht ist auch seit Kindheitsbeinen an Kloß mit Soß. Dabei ist selbstverständlich ein Kartoffelkloß gemeint, wobei mit einem Kloß komme ich nicht weit, eher 3. Außerdem muss es ein fränkischer Kartoffelkloß sein und zwar nicht zu klein. Ja, es gibt verschiedene Kriterien und ich bin kritisch! Es sind übrigens immer Klöße, nix Knödel!

Knödel dürfen nur Semmelknödel heißen. Liegt wahrscheinlich daran, dass das für mich nichts mit Heimat oder Franken zu tun hat. Aber auch Semmelknödel liebe ich heiß und innig. Egal ob klassisch oder mit Bärlauch, mit Pilzsauce oder zu Gulasch, ich liebe sie immer.

Und ich könnte jetzt noch tiefer in die Welt der Lieblingsklöße eintauchen: Grießklößchen(suppe), Leberknödel, Markklößchen, wahrscheinlich ließe sich ein Blog nur über Klöße schreiben.

Schön ist doch auch, dass man Klöße ganz wunderbar noch am nächsten Tag essen kann, entweder nochmal in heißem Wasser oder Sauce aufgewärmt oder in Scheiben rausgebacken. Sogar einfrieren kann man sie prima. Es ist einfach Kloßliebe!

Bärlauch-Semmelknödel mit Pilzsauce

Vor einem Jahr: Rhabarber-Crumble mit Pekannuss-Vanille-Eiscreme

Vor zwei Jahren: Rhabarber-Streusel-Tarte

Vor drei Jahren: Rhabarber-Streusel-Kuchen

 

Since I didn’t had any recipes with wild garlic on my blog since recently, I have another recipe within a week for you. I have to make up the lost time, right?

I love love love dumplings! My favourite dish since childhood are dumplings with sauce. Potato dumplings, of course. Although one is never enough, it should be more like three. Moreover it has to be a Franconian potato dumpling and not a little one, please. Yes, there are a few criteria and I am picky.

But I also love bread dumplings, no matter if they are made the classic way or with wild garlic, served with mushroom sauce or with goulash, I always love them.

I could dive deeper in the world of my beloved dumplings, like semolina dumplings, liver dumplings, bone marrow dumplings, I could probably write a blog completely entitled to dumplings ;).

Besides the wonderful taste the dumplings, I also like that you can eat the leftovers the other day. Either warmed up in hot water or sauce or pan fried in slices. You can also freeze them easily! Need I say more to let you fall in love with dumplings, too?

Bärlauch-Semmelknödel mit Pilzsauce

One year ago: rhubarb crumble with pecan vanilla ice cream

Two years ago: rhubarb streusel tart

Three years ago: rhubarb streusel cake

 

7 Gedanken zu „Bärlauch-Semmelknödel mit PilzsauceBread Dumplings with Wild Garlic and Mushroom Sauce

  1. Das ist eine gute Idee – ich habe Bärlauch auf dem Markt gesehen, hatte aber keine Idee, was ich außer Bärlauch-Quark damit machen könnte!

  2. I don’t know if it’s just me or if everyone else experiencing issues with your site.

    It appears as if some of the written text within your
    content are running off the screen. Can someone else please comment and let me know if this is happening to them too?

    This might be a problem with my browser because I’ve had this happen before.

    Thank you

  3. 100 DICLOFENACO LAFRANCOL 100 mg Retard x 20 cГЎps generic cialis 5mg 21 As expected, chronic infusion of a subpressor dose of L NAME, an inhibitor of NO synthesis, significantly enhanced the pressor responses to phenylephrine in conscious rats, as indicated by the leftward shift of the dose pressor response curve Fig 3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert