Hand aufs Herz: Ich bin ein leidenschaftlicher Serienjunkie! Aber zur Zeit haben es mir nicht nur einige Serien angetan, sondern eine Backshow. Eigentlich schaue ich überhaupt keine Kochsendungen mehr, für mich haben sie keinerlei Mehrwert. Es gibt aber eine Ausnahme, die ich durch eine superwitzige Reportage bei Food52 entdeckt habe: The Great Britsh Bake Off! Was mir gefällt: British english! Klar, oder? Es macht so viel Spaß den Leuten, vor […]

Es geht nach New York City und anschließend Neu-England rauf und runter in der Hoffnung den Indian Summer live zu erleben! Für New York habe ich bereits unzählige Essentipps gesammelt, ich brauche tatsächlich keine mehr, ich könnte dort ein Jahr von zehren 😉 und wir bleiben „nur“ eine Woche. Eine Unterkunft ist via Air BnB in NYC bereits gebucht und wir nächtigen in Bushwick an der Grenze zu Williamsburg. Wahrscheinlich […]

Lange nichts mehr geschrieben hier. Tatsache ist, dass ich mich nicht mehr wohl fühle mit dem Blog so wie er ist. Schon lange wollte ich ein neues Design und das wird auch kommen! Aber nicht allein das ist es. Ich möchte über andere Dinge schreiben, nicht nur mehr Rezepte. Auf jeden Fall immer noch über Reisen. Aber auch andere Aspekte. Ich beschäftige mich immer mehr damit nachhaltiger zu leben und […]

Windräder unter Brücken. Food Trends was kommt, was bleibt. Gravitationswellen anschaulich erklärt: Habt ihr schon von Hartwood gehört? Ein Restaurant in Mexiko, ohne Strom, ohne fließend Wasser, nur mit regionalen Zutaten. Wie die Zutatenbeschaffung erfolgt ist Wahnsinn! Super faszinierend! Rehkitze werden in Freiwilligenarbeit vor dem Mähen und somit vor dem Tod oder Verstümmeln gerettet. Und diese Bilder! Süüß! Ein Besuch im Ohne, ein unverpackt Laden in München. Sehr cool, da […]

Ich habe den Film Plastic Planet gesehen. Habt ihr ihn schon gesehen (ist ja nicht mehr der jüngste)? Auch wenn ich nicht der Plastikhorder bin, hat es mich doch nochmal aufgeweckt. Und es hat glücklicherweise nicht nur mich verändert. Wie viel einfaches es ist, wenn der Partner merkt, dass Plastik schlecht ist ;). Was ist eigentlich an Kunststoffen so schlecht, werden sich jetzt viele von euch fragen? Partikel von Kunststoffen […]

Keine Lust und Zeit lange zu kochen? Hey, ich versteh euch! Aber ein anständiges ausgewogenes Essen soll es schon sein, gell? Diese Harissa-Möhren mit Ziegenkäse, pochiertem Ei und Salat auf Buttertoast sind total einfach und machen muss man dabei sehr wenig! Zudem schmecken sie seeeehr lecker! Vor allem in der Kombination mit den anderen Zutaten ergibt sich eine ausgewogene Mischung aus Texturen und Aromen. Für dieses Gericht könnt ihr übrigens […]

Diese Bärlauchpasta mit Ziegenfrischkäse und Pinienkernen wollte ich schon eeeewig verbloggen, denn sie ist eins meiner absoluten Lieblingsgerichte, wenn es Bärlauch gibt! Ich mache sie jedes Jahr und nicht nur einmal! Nicht nur, dass ich Ziegenfrischkäse und Pinienkerne liebe und damit alles gut schmeckt, die Pasta ist ratzfatz zubereitet und schmeckt einfach köstlich! Saionales Soulfood vom Feinsten! Deshalb geht es jetzt auch gleich zum Rezept: Vor einem Jahr: raw! Schokoladenbrownies […]

Overnight-Oats (also Haferflocken) sind ja bereits in aller Munde. Nun bin ich kein großer Freund von eingeweichten Haferflocken. Aber man kann nicht nur Haferflocken am Abend vorher einweichen um am nächsten Morgen ein nahrhaftes Frühstück zu haben. Bulgur funkioniert ganz hervorragend und schmeckt köstlich! Den Bulgur kann man je nach Lust und Laune in einer Flüssigkeit der Wahl einweichen. Fruchtsaft habe ich bereits ausprobiert, aber das fand ich nicht so […]

Fette und Öle klingt ja nicht so attraktiv. Aber ohne Fett ist man geschmacklich limitiert. Und für einige Vitamine ist Fett wichtig, damit der Körper sie überhaupt aufnehmen kann. Egal um welches Fett es sich handelt, alle sollten möglichst dunkel und aromageschützt gelagert werden. Butter ist in einer Butterdose gut aufgehoben, da sie gerne die Gerüche aus der Umgebung aufnimmt. Durch Licht oxidiert Öl und Fett und wird ranzig. Daher […]

Wir haben von Bangkok aus ein Auto gemietet und sind dann erst in den Westen und dann in den Norden Thailands gefahren. Auf’s Fahren war ich gar nicht scharf (Thailand! und falsche Straßenseite), aber mein Freund hat es problemlos gemeistert. Selbst über die Stadtautobahn in Bangkok ist er gefahren! Man muss mutig, aber zugleich vorsichtig sein, dann klappt es auch mit dem Fahren. Es war natürlich unheimlich praktisch ein Auto […]

One Pot Pasta, den Begriff haben sicherlich schon viele von euch gelesen. Positives und negatives. Ich wollte die One Pot Pasta immer ausprobieren, seidem ich sie das erste mal bei Lottie und Doof vor 3 Jahren gesehen hatte. Aus unerfindlichen Gründen habe ich sie aber nie gemacht. Nun hat mich die pure Unlust zum Kochen erfasst, etwas Warmes sollte aber doch ab und zu auf den Tisch kommen. Da kam […]

Ihr wisst ja sicherlich bereits, dass ich für mein Leben gerne Cocktails süffle. Dafür muss man aber natürlich nicht vor die Tür gehen. Einen Abend kann man auch wunderbar zu Hause mit einem selbstgemachten Cocktail ausklingen lassen, das ist wirklich kein Hexenwerk. Mit der Zeit benötigt man aber immer mehr Zutaten, schließlich will man ja auch Abwechslung. Creme de Cacao ist eine dieser Zutaten, die man nicht so einfach bekommt […]