Nummer 1: Recycling-Papiertaschentücher aus dem Pappspender Statt eingeschweißte Packungen von eingeschweißten Päckchen von Taschentüchern zu kaufen, kauft doch einfach die Recyclingtaschentücher von DM im Spender! Ich habe das einfach bei uns geändert und im Schlafzimmer, im Bad, sowie auf der Arbeit einen Spender platziert. Daraufhin habe ich festgestellt, dass ich diese Päckchen nicht vermisse, denn ich benötige Taschentücher zu 99,9% auf der Arbeit oder zu Hause. Warum gerade die von […]

Blumenkohl ist eins der schwierigsten Gemüsesorten überhaupt, mag ich nämlich nicht. Schmeckt und riecht nämlich so pupsig. Wenn der Winter aber da ist, will man unter diesem ganzen Wintergemüse doch ein wenig Abwechslung in den Speiseplan bringen und so versuche ich mich doch immer wieder an Gerichten die den Blumenkohlgeschmack überdecken. Mein absolutes Lieblingsgericht dafür sind diese köstlichen, würzigen Blumenkohlpuffer die ich von Ottolenghi abgeguckt habe. Ich bin übrigens nicht […]

Wenn es möglich ist versuche ich auf Verpackung und vor allem auf Plastik zu verzichten. Manche Probleme lassen sich aber wirklich einfach lösen. Zum Beispiel indem man etwas im Glas kauft anstatt in der Dose oder im Plastikbeutel. Dosen sind innen übrigens auch mit Kunststoff beschichtet (wobei das auch anderes gehen würde)! Zum Mitnehmen von Essen auf die Arbeit und zum Einfrieren von Essen und selbstgemachter Eiscreme habe ich früher […]

Am Ende habe ich mir gewünscht wir hätten 10 Tage gebucht, denn ich wollte partout nicht gehen. Wenn ihr allerdings vorhabt 2 Wochen oder länger zu bleiben, empfehle ich den Aufenthalt auf zwei unterschiedliche Hotels und Orte aufzuteilen, damit es etwas abwechslungsreicher zugeht (vor allem was das Essen betrifft) und dazwischen einen Stopp in der Hauptstaddt Stonetown einzulegen um sich diese anzuschauen. Leider sind Ausflüge auf Sansibar sehr teuer. Man […]

Vor einigen Jahren habe ich begonnen meine komplette Pflege auf Naturkosmetik umzustellen. Ich muss sagen ich hatte wenig Probleme damit meine Haarpflege umzustellen. Denn anscheinend bereitet diese Umstellungen vielen Menschen Probleme und sie kämpfen mit stumpfem oder fettigem Haar. Für mich hat sich nur herauskristallisiert, dass ich sehr pflegebedürftiges Haar habe. Mit extrem fettigem Haar hatte ich nur Probleme, wenn es das falsche Shampoo war. Daher sollte man beim Umstieg […]

Jedes Jahr im Winter erwischt mich der Winterblues und ich möchte möglichst schnell ins Warme. Sonne, Strand und Meer und einfach nichts machen, außer baden, lesen und essen. Natürlich ist das nicht so einfach spontan im Winter irgendwohin zu fahren, wo es entsprechende Temperaturen hat, man nicht einen Tag unterwegs ist und es nicht ein halbes Vermögen kostet. Vor allem wenn man nur maximal 2 Wochen weg will, möchte ich […]

Seit längerem koche ich Bohnen selbst ein. Schwarze Bohnen, Kidneybohnen, Cannellinibohnen, you name it! Warum mache ich das? Nun natürlich mache ich gerne alles selbst was nur geht. Oft ist es einfacher die getrockneten Bohnen zu bekommen, als die gleichen im Glas oder in der Dose (z.B. meine geliebten schwarzen Bohnen). Zudem versuche ich es zu vermeiden Lebensmittel in Dosen zu kaufen, die es auch in Gläsern gibt. Selbstgemacht vermeidet […]

Hand aufs Herz: Ich bin ein leidenschaftlicher Serienjunkie! Aber zur Zeit haben es mir nicht nur einige Serien angetan, sondern eine Backshow. Eigentlich schaue ich überhaupt keine Kochsendungen mehr, für mich haben sie keinerlei Mehrwert. Es gibt aber eine Ausnahme, die ich durch eine superwitzige Reportage bei Food52 entdeckt habe: The Great Britsh Bake Off! Was mir gefällt: British english! Klar, oder? Es macht so viel Spaß den Leuten, vor […]

Es geht nach New York City und anschließend Neu-England rauf und runter in der Hoffnung den Indian Summer live zu erleben! Für New York habe ich bereits unzählige Essentipps gesammelt, ich brauche tatsächlich keine mehr, ich könnte dort ein Jahr von zehren 😉 und wir bleiben „nur“ eine Woche. Eine Unterkunft ist via Air BnB in NYC bereits gebucht und wir nächtigen in Bushwick an der Grenze zu Williamsburg. Wahrscheinlich […]

Lange nichts mehr geschrieben hier. Tatsache ist, dass ich mich nicht mehr wohl fühle mit dem Blog so wie er ist. Schon lange wollte ich ein neues Design und das wird auch kommen! Aber nicht allein das ist es. Ich möchte über andere Dinge schreiben, nicht nur mehr Rezepte. Auf jeden Fall immer noch über Reisen. Aber auch andere Aspekte. Ich beschäftige mich immer mehr damit nachhaltiger zu leben und […]

Windräder unter Brücken. Food Trends was kommt, was bleibt. Gravitationswellen anschaulich erklärt: Habt ihr schon von Hartwood gehört? Ein Restaurant in Mexiko, ohne Strom, ohne fließend Wasser, nur mit regionalen Zutaten. Wie die Zutatenbeschaffung erfolgt ist Wahnsinn! Super faszinierend! Rehkitze werden in Freiwilligenarbeit vor dem Mähen und somit vor dem Tod oder Verstümmeln gerettet. Und diese Bilder! Süüß! Ein Besuch im Ohne, ein unverpackt Laden in München. Sehr cool, da […]

Ich habe den Film Plastic Planet gesehen. Habt ihr ihn schon gesehen (ist ja nicht mehr der jüngste)? Auch wenn ich nicht der Plastikhorder bin, hat es mich doch nochmal aufgeweckt. Und es hat glücklicherweise nicht nur mich verändert. Wie viel einfaches es ist, wenn der Partner merkt, dass Plastik schlecht ist ;). Was ist eigentlich an Kunststoffen so schlecht, werden sich jetzt viele von euch fragen? Partikel von Kunststoffen […]