Seit längerem koche ich Bohnen selbst ein. Schwarze Bohnen, Kidneybohnen, Cannellinibohnen, you name it! Warum mache ich das? Nun natürlich mache ich gerne alles selbst was nur geht. Oft ist es einfacher die getrockneten Bohnen zu bekommen, als die gleichen im Glas oder in der Dose (z.B. meine geliebten schwarzen Bohnen). Zudem versuche ich es zu vermeiden Lebensmittel in Dosen zu kaufen, die es auch in Gläsern gibt. Selbstgemacht vermeidet […]

Heute ist Julia von Chestnut & Sage zu Gast, die einen wunderbar einfachen Snack mitgebracht hat, der auch bei absoluter Kopfleere schnell gemacht ist. Chestnut & Sage versprüht eine helle Leichtigkeit die ich total gerne mag. Julia kenne ich außerdem auch persönlich und es ist jedes Mal eine Freude sich mit ihr über Bloggerthemen, aber auch über ganz normale Sachen zu unterhalten. Nicht nur, dass wir auf einer Wellenlänge sind, […]

Bei mexikanischem Essen bin ich die Erste die „hier“ schreit! Ich liebe Tortillas, Quesadillas, Tacos und Co! Für dieses köstliche „Fingerfood“ habe ich schwarze Bohnen in einer rauchig-würzigen Tomatensauce eingekocht. Auf einem Bett von Salat, lassen die warmen Bohnen den Käse schmelzen und werden getoppt von süß-saurer cremiger Avocado. Einfach ein Traum! Sofern man Tortillas daheim hat kann man sich aus ein paar frischen Sachen wunderbare schnelle Gerichte zaubern! Dabei […]

Ich suchte nach einem grünen Bohnenrezept und meinem Aufruf bei Twitter folgten einige Empfehlungen. Juliane verwies mich auf ein Blogrezept von ihr, das mich sofort ansprach. Grüne Bohnen mit Pasta, Zitronensauce und Knoblauchbröseln! Das ganze ist geschwind in einer guten halben Stunde zubereitet und somit perfekt für die schnelle Feierabendküche. Dabei ist es aber ein Gericht das trotzdem viel hermacht! Man benötigt auch keine speziellen Zutaten was außerordentlich praktisch ist […]

Es ist wieder Zeit für eines meiner Lieblingsgemüse: dicke Bohnen! Letztes Jahr hatte ich Euch ja bereits eine leckere schnelle Pasta mit dicken Bohnen vorgestellt, heute habe ich eine tolle Tarte mit Feta und den dicken Böhnchen! Ich habe zwar das Pech keinen Garten mehr zu haben und die Bohnen selbst anzubauen, glücklicherweise gibt es aber einen Bauern auf dem Wochenmarkt der diese Rarität frisch verkauft. Ich benutze hier auf […]

Diese dicken Bohnen (im englischen „fava beans“) bewundere ich häufiger in englischen Foodblogs oder Kochbüchern, aber gesehen habe ich die bei uns noch nie! Letztes Jahr musste ich dann auf unserem Acker selbst welche anpflanzen um meine Neugier zu befriedigen. Und ich fand die ganz toll und witzig zudem! Lustigerweise bin ich letzte Woche auf den Wochenmarkt in Rothenburg gegangen und habe dort bei dem einzigen Gemüsestand dicke Bohnen entdeckt! Ich […]

Dieses Rezept ist schon seit ein paar Wochen auf meiner Blogliste, aber da es immer noch reichlich Bohnen gibt passt es auch jetzt noch wunderbar! Grüne Bohnen mag ich echt gerne, aber ich frage mich dann doch was man damit außer schnöden Bohnengemüse und Bohnensalat damit anstellen soll. Und das Internet ist dann doch keine große Hilfe, denn die Rezepte für grüne Bohnen variieren nicht viel. In Gemüse essen von Simon […]

Dieses Rezept hängt jetzt schon seit gefühlten Ewigkeiten am Kühlschrank um mal nachgekocht zu werden. So ein Nizza-Salat benötigt aber ganz schön viele verschiedene Zutaten, und dass ich gleichzeitig grüne Bohnen, Paprika, Tomaten, Gurke, Salat, Sardellen, Tunfisch und Kartoffeln daheim habe, ist bisher einfach nicht vorgekommen. Letztes Wochenende war es dann aber soweit, unserer Ernte sei dank! Man könnte jetzt meinen, dass das eigentlich viel zu viele Sachen auf einmal […]