Keine Lust und Zeit lange zu kochen? Hey, ich versteh euch! Aber ein anständiges ausgewogenes Essen soll es schon sein, gell? Diese Harissa-Möhren mit Ziegenkäse, pochiertem Ei und Salat auf Buttertoast sind total einfach und machen muss man dabei sehr wenig! Zudem schmecken sie seeeehr lecker! Vor allem in der Kombination mit den anderen Zutaten ergibt sich eine ausgewogene Mischung aus Texturen und Aromen. Für dieses Gericht könnt ihr übrigens […]

Bei mexikanischem Essen bin ich die Erste die „hier“ schreit! Ich liebe Tortillas, Quesadillas, Tacos und Co! Für dieses köstliche „Fingerfood“ habe ich schwarze Bohnen in einer rauchig-würzigen Tomatensauce eingekocht. Auf einem Bett von Salat, lassen die warmen Bohnen den Käse schmelzen und werden getoppt von süß-saurer cremiger Avocado. Einfach ein Traum! Sofern man Tortillas daheim hat kann man sich aus ein paar frischen Sachen wunderbare schnelle Gerichte zaubern! Dabei […]

Dieser Zucchinsalat mit Schafskäse, gerösteten gehobelten Mandeln, Zitronenschale und Minze ist meine Neuentdeckung des Sommers! Ich mag Zucchini sehr, aber es kommt auf die Zubereitung an. Durch Braten kann man Zucchini wirklich versauen. Hier bleibt die Zucchini roh und wird mit einem Sparschäler in dünne Streifen gehobelt. Alle Zutaten des Salats verbreiten eine wunderbare Frische und so ist der Salat perfekt für heiße Tage und zum Grillen! Das Rezept habe […]

Diese Pasta mit Radicchio und Speck fällt definitiv in die Kategorie „schnelles und einfaches Essen“. Ich liebe es besonders, weil es mit dem Radicchio einen anderen Geschmack ins Spiel bringt, und außerdem kann ich Pasta und Speck einfach nicht wiederstehen! Ich habe dieses Essen schon viele viele Male gekocht, aber wie das bei schnellen Gerichten so ist, hat man normalerweise keine Lust und Zeit noch ein hübsches Foto zu machen. […]

Nach Weihnachten und Silvester, der ganzen Völlerei möchte man sich wieder auf gesunde und leichte Kost besinnen. Also manche Leute. Es ist nicht so als würde ich Salate nicht mögen. Sättigende Salate aus vielen verschiedenen Komponenten und wenig Blattgrün finde ich sehr lecker. Das Problem ist nur, dass es mich alte Frostbeule nicht wärmt. Das gute an diesem Rosenkohlsalat mit Birne: er ist warm! Der Nachteil: ihr müsst die Blättchen […]

Vor ein paar Monaten bloggte Heidi auf 101 cookbooks diesen Salat. Im Original „the greenest salad“. Grüner geht es auch wirklich nicht, denn dieser Salat vereinbart grünes Gemüse, Obst (Avodados sind Beeren!) und Nüsse zu einem Gericht, dass durch seine verschiedenen Konsistenzen und Aromen besticht. Er ist daher viel mehr als ein einfacher grüner Salat, er ist grüner als grün. Wer seine Probleme hat Brokkoli adequat zu verarbeiten, hat bei […]

Die Saison ist schon einen Monat vorbei, aber ich möchte Euch noch eine Zusammenfassung unseres ersten Ackerjahres präsentieren. Hauptsächlich in Bildern. Das Gärtnern hat uns nicht nur großen Spaß bereitet, es war auch unglaublich befriedigend die eigene Ernte in den Händen zu halten, etwas selbst zu erschaffen. Wir haben sogar noch einiges an Gemüse im Keller eingelagert, z.B. Kartoffeln, Kürbisse, Möhren, Sellerie, rote Beete und Pastinaken. Die letzten 4 haben […]

Heute gibt es einen geliebten Klassiker! Rote Beete Salat, in diesem Fall mit gelber Beete zubereitet – ist aber geschmacklich gleich – nach fränkischer Art. Das heißt er schmeckt ähnlich wie der Salat aus dem Glas (den ich schon seit meiner Kindheit liebe!), nur frischer. Das ist mir immer noch der liebste Salat mit Roter Beete, da er sauer ist, gut gewürzt und leicht. Mich erinnert er vom Dressing her […]

Dieses Rezept hängt jetzt schon seit gefühlten Ewigkeiten am Kühlschrank um mal nachgekocht zu werden. So ein Nizza-Salat benötigt aber ganz schön viele verschiedene Zutaten, und dass ich gleichzeitig grüne Bohnen, Paprika, Tomaten, Gurke, Salat, Sardellen, Tunfisch und Kartoffeln daheim habe, ist bisher einfach nicht vorgekommen. Letztes Wochenende war es dann aber soweit, unserer Ernte sei dank! Man könnte jetzt meinen, dass das eigentlich viel zu viele Sachen auf einmal […]

  Sommer ist auch die Zeit des Salats. In der Zeit Juni/Juli haben wir 12 Salatköpfe verspeist, jeder reichte für 2 Mahlzeiten! So viel haben wir von unserem Feld geerntet. Ein paar Wochen konnte wir nun keinen Salat mehr sehen. Immer nur das gleiche Dressing macht es ja auch nicht besser. In Nicole Stich’s Buch Geschenkideen aus der Küche sind wir dann auf das Orangen-Honig-Dressing gestoßen. Fruchtig-süß-sommerlich. Ein echter Knaller […]

Update: Für das deutsche Rezept nach unten scrollen! Just another comfort food. Just another perfect summer dish. Just a perfect snack. Just a perfect everyday dish. Just a perfect picnic dish. Just a perfect side dish for grilling. Just so many options for eating this wonderful, delicious and easy salad. It hasn’t deserved the word salad. I mean salad is something, that involves some lousy leaves of some green plant. […]