Hach, Bangkok. Ich habe dich diesmal richtig genossen! Wir haben uns für ein Hotel in Chinatown entschieden, das Shanghai Mansion, das auch den typischen Stil dort wiederspiegelt. Sowohl in den Zimmern, als auch beim Frühstück. Ist etwas besonders, aber wir fanden es charmant. Großes Frühstücksbuffet mit hauptsächlich warmen asiatischen Gerichten und American Breakfast, Eierstation, ansonsten Obst und etwas Toast. Der Service war überaus freundlich. Bei der Ankunft gab es kalte, […]

Ich hätte nicht gedacht, dass das passiert, aber ich habe mich ein bisschen in Prag verliebt. Oder auch ein bisschen mehr. Ich war dieses Jahr über meinen Geburtstag das erste Mal in Prag. Eine 3,5 stündige Autofahrt ist ja nicht weit für einen Kurzurlaub und unkomplizierter und schneller, als mit dem Flugzeug nach London oder Paris. Vielleicht ist es für Euch genauso nah nach Prag? Ich habe mich vorher natürlich […]

Dieses Risotto mit schwarzem Reis aus der Poebene und Mönchsbart (barba di frate) kommt mit einer vollen Ladung italienischer Zutaten aus und man könnte es so sicherlich auch auf einigen italienischen Speisekarten finden. Ich habe mich einfach inspirieren lassen von dem was zu Hause war! Den schwarzen Reis habe ich ihn in einem riesigen Feinkostladen namens Eataly gekauft. Eataly kennt vielleicht der ein oder andere aus dem New York oder […]

Ich mag das Elsass sehr gerne. Es hat eine tolle Landschaft und es gibt viel zu sehen. Außerdem ist der Wein genau nach meinem Geschmack! Der Norden ist allerdings mehr eine Biergegend (um Straßbourg), bei Colmar ist dann wieder Wein angesagt. Es empfiehlt sich also sich im Süden an einen schönen Fleck zu setzen und ein Gläschen Crèmant zu trinken. In Straßbourg greift man zu einem lokalen Bier oder einem […]