Ich liebe mexikanisches Essen und alles wird sowieso besser mit Käse! Somit sind Quesadillas wohl mein Leibgericht der mexikanischen Küche ;). Bisher dachte ich immer, dass Quesadillas unheimlich aufwendig wären. Bis ich vor Kurzem selbst welche gemacht habe und gemerkt habe wie einfach das ist! Außerdem kann man wunderbarerweise viele unterschiedliche Zutaten reinpacken, einfach alles was der Kühlschrank so hergibt. Die Quesadilla würden natürlich noch besser werden, wenn man die […]

Diese Pizza ist für mich das Sommergericht schlechthin! Auch wenn es auf den ersten Blick vielleicht seltsam erscheinen mag Obst auf die Pizza zu legen (Ananas zählt nicht!), schmeckt diese Kombination aus Nektarinen, Mozzarella, Balsamicocreme und frischen Basilikum- und Minzblättern ausgesprochen köstlich und harmoniert ungemein! Für alle Pizzaliebhaber – wie wir es auch sind – ein absolutes Muss! Besorgt Euch die Tage also noch die letzten Nektarinen der Saison (Pfirsiche […]

Unser Feld gibt uns weiterhin reichlich Gemüse. Vor allem Mangold und grüne Bohnen sind bisher der Renner gewesen, aber seit kurzem gibt es natürlich auch wieder reichlich Zucchini! Die ersten gelben Tomaten durfte ich die Tage auch ernten! Mangold ist eigentlich ein sehr vielseitiges Gemüse und lässt sich zu vielen tollen Gerichten verarbeiten! Zwei Gerichte habe ich Euch bereits vorgestellt, da aber Mangold immer weiter wächst und weiter geerntet werden […]

Die Zucchinischwemme hat uns nun auch erfasst und wie jedes Jahr bin ich auf der Suche nach leckeren Rezepten um Zucchinis en masse zu verarbeiten. Da wir kein Fan von eingelegten oder angebratenen Zucchini sind, müssen es Rezepte sein, die die Zucchini etwas maskieren ;). Für Backwaren sind Zucchini eins A geeignet, da sie das Gebäck schön saftig machen und so auch noch einige Tage später verzehrt werden können ohne […]

Eigentlich wollte ich diese Saison viel mehr Spargelgerichte bloggen, aber bisher hab ich es nicht geschafft! Bald ist die Spargelsaison ja wieder vorbei, vielleicht ist sie dieses Jahr aber ein wenig nach hinten verschoben, weil es ja so kalt und regnerisch war? Käme mir sehr entgegen, da es dieses Jahr doch schwierig war an grünen Spargel zu kommen. Dieses ist seit Jahren eines unserer Lieblingsrezepte mit grünem Spargel. Ich habe […]

Frisch zurück aus der Weihnachtspause wünsche ich Euch Gesundheit, viel Freude, Erfolg bei euren Projekten und natürlich viel gutes Essen im neuen Jahr! Mit diesen leckeren Sandwiches könnt ihr auf jedenfall schon mal letzteres bedienen! Das Rezept stammt aus dem neuen Buch von Deb von Smitten Kitchen und es war Liebe auf den ersten Biss! Das Buch überzeugt mich als treue Anhängerin ihres Blogs auf ganzer Linie und so habe […]

Nach langer Rezepteabstinenz gibt es heute diese köstliche Kartoffelterrine mit Ziegenkäse, Basilikum und Pinienkernen. Ich habe sie vor ein paar Wochen zu einem Brunch gemacht und war einer meiner liebsten Gerichte, die ich aufgetischt habe. Ich liebe ja brunchen. Sowohl brunchen gehen, als auch selbst Gastgeber eines Brunch zu sein. Leider sind die Möglichkeiten brunchen zu gehen in Stuttgart zu gehen sehr begrenzt. Man sucht fast schon die Nadel im […]

Ina hat sich diese Woche diese Muffins von Seite 54 aus La Tartine Gourmande herausgesucht. Ich war natürlich froh etwas von unseren Zucchini aufbrauchen zu können. Die Muffins sind saftig und schmecken ganz gut. Ganz gut, weil einfach Salz fehlt. Nur eine Prise ist einfach zu wenig. Leider kommt der Käse nicht zur Geltung, man schmeckt ihn kein bisschen. Ich würde einen anderen nehmen, zum Beispiel Parmesan. Der Schinken passt […]

Ich freue mich den ganzen Winter und Frühling bis es wieder das langersehnte Sommergemüse gibt. Das Obst natürlich auch! Aber dann sind sie da die Zucchini. Was machen damit? Und jetzt haben wir auch zwei Zucchinipflanzen im Garten. Das heißt: die Zucchinischwemme beginnt! Erster Tipp von mir an die unter Euch die auch Zucchinipflanzen haben: erntet die Zucchini so lange sie noch klein sind. Dann habt ihr auch nicht die […]

Auf unserem Feld wuchs bis vor kurzem Spinat. Tja, Spinat. Wir mögen Dich, aber wissen nicht so recht was wir mit dir anfangen sollen. Nur so als Beilage, das ist nicht unser Ding. Da muss noch was passieren. Und als erstes denke ich immer an Cannelloni mit der berühmten Spinat-Ricotta-Füllung. Theoretisch könnte man das auch ohne Rezept, aber so eine ungefähre Mengenangabe finde ich immer gut zu haben. Und auch […]

Heute gibt’s mal was ganz anderes hier. Ich habe mir nämlich vorgenommen hier nicht immer nur Süßkram zu bringen. Ist zwar auch schön, aber so ganz realistisch spiegelt das unsere Essensgewohnheiten nicht wieder. Auch wenn es stimmt, dass bei uns immer ein Kuchen oder Kekse in der Küche stehen, und ab und zu auch ein Dessert im Kühlschrank. Kürzlich wollte ich Ravioli machen und für die Füllung brauchte man Ricotta. […]

 Versprochen ist versprochen! Nämlich, dass ich dieses Rezept noch diese Woche blogge. Es kam nämlich bereits auf Facebook so gut an. Es war aber auch der Hammer! Das Rezept ist von Jamie Oliver, ich habe es aber natürlich hier und da verändert. Das Brot habe ich zum ersten Grillen der Saison als Beilage gemacht. Und es war eigentlich das Beste am ganzen Essen ;). Der Brotteig ist wirklich lecker, obwohl […]