Dieses Rosenkohlpüree ist eine Offenbarung! Und bevor der Winter bald vorbei ist (hoffentlich!) zeige ich euch noch was ihr wunderbares mit den kleinen hübschen Röschen anstellen könnt! Das Püree ist unglaublich köstlich und erinnert dabei so gar nicht an den typischen Rosenkohlgeschmack. Wer also beim Anblick von Rosenkohl davonrennt, der sollte diesem Püree eine Chance geben. Auch Kinder könnte man Rosenkohl so unterjubeln. Ich würde dabei einfach erstmal verschweigen, dass es […]

Nach Weihnachten und Silvester, der ganzen Völlerei möchte man sich wieder auf gesunde und leichte Kost besinnen. Also manche Leute. Es ist nicht so als würde ich Salate nicht mögen. Sättigende Salate aus vielen verschiedenen Komponenten und wenig Blattgrün finde ich sehr lecker. Das Problem ist nur, dass es mich alte Frostbeule nicht wärmt. Das gute an diesem Rosenkohlsalat mit Birne: er ist warm! Der Nachteil: ihr müsst die Blättchen […]

Eigentlich hätte ich Euch diesen Part schon gerne zwischen Weihnachten und Silvester zeigen wollen. Leider wollte das der Blog nicht. Es gab erst eine Fehlermeldung und anschließend ging nach Neuaufsetzen von WordPress gar nix mehr. Da ich auch alles andere als ein Experte in solchen Dingen bin, hat es ein paar Tage gedauert bis der Blog wieder gelaufen ist. Nun ist zwar nicht wieder alles beim alten (einige Verwechslungen der […]

Dieses Rezept stammt aus dem wundervollen Buch „The Smitten Kitchen Cookbook“ von Deb, die auch auf dem gleichnamigen Blog bloggt. Es ist diesen Winter zu einem meiner Lieblingsrezepte avanciert, was einem Wunder gleicht, schließlich finde ich Blumenkohl einfach nur zum Davonlaufen! Dieses Pesto ist aber ein Gericht, dass Blumenkohl nicht zu essbar, sondern lecker macht. Eine echte Offenbarung! Hinzu kommt, dass dieses Essen ruckzuck auf dem Tisch steht, nicht viele […]

Kohlrabi ist nicht gerade mein Lieblingsgemüse. Er schmeckt mir einfach zu kohlig, hat dabei aber eine tolle Konsistenz. Eher schwierig. Als Kind hab ich ihn aber gerne roh gegessen und an einen kohligen Geschmack kann ich mich damals gar nicht erinnern. Schon komisch! Nachdem die Ursprungspflänzchen auf dem Feld von Erdflöhen verspeist wurden, haben wir ihn aber trotzdem angepflanzt. Ich gestehe, dass es nur passierte weil er lila war. An […]

Dieses Gericht ist genau das Richtige für düstere Herbst- und Wintertage. Ich liebe es und deswegen ist es schon seit Jahren in meinem Standardrepertoire für diese Saison. Es ist immer schwierig neue leckere Rezepte für Kohl zu finden, egal ob Weiß-, Rot-, Spitzkohl oder Wirsing. Und wenn man saisonal kochen möchte, ist man eben auch auf Kohl angewiesen. Und schließlich kann der auch sehr sehr lecker sein, wie dieses Rezept […]