Ein weiterer Schritt in der Basicreihe heute: Gemüsebrühe! Nachdem ich Euch schon Wildfond und Rinderfond gezeigt habe, ist heute das Allroundtalent Gemüsebrühe dran, die ich auch am häufigsten verwende. Inzwischen befinden sich 5 Sorten Fond in meinem Vorrat, als letztes habe ich Entenfond eingemacht. Ich hatte Entenkarkassen über und die mussten eben weg ;). Ich bin schon gespannt wie der Entenfond so ist. Besteht bei Euch an sowas Interesse? Im […]

Schon lange wollte ich zeigen wie ich Fonds bzw. Brühen herstelle. Inzwischen kaufe ich gar keine gekörnten Brühen mehr und mache Gemüse-, Hühner-, Rinder- und Wildfond selbst. So vermeide ich diese ganzen Zusatzstoffe, die ich nicht in meinem Essen möchte. Das beste ist aber, dass die selbstgemachten Fonds richtig gute Saucen machen und Gerichte so viel besser schmecken lassen. Das erste Risotto mit selbstgemachter Hühnerbrühe war eine Offenbarung! Aus einem […]

So jetzt kommt’s: Das Hammer-Rezept! Das Rezept des Sommers, ach was sag ich, des Jahres! Ich bin ja ein echter Tomatenketchup-Liebhaber. Der Stoff meiner Kindheit gehört für mich immer noch zu Bratwurst und Fischstäbchen (ja ich esse gerne Fischstäbchen!). Und der Stoff meiner Kindheit wird seit jeher nur von einer Weltmarke gekauft, die so heißt wie ein Verwandter. Ich mach ja gerne alles selber, aber bei Ketchup war ich immer […]

Gerade ist wieder Holunderblütenzeit. Klar, dass ich mir die nicht entgehen lasse! Wir waren schon fleißig am Pflücken. Hier in der Umgebung gibt es sehr viel Holunder, gerade auch auf der Strecke zu unserem Beet. Leider liegt davon auch viel an der Straße. Spätestens seit Hugo kennt wohl jeder Holunderblütensirup, aber Gelee ist noch nicht so verbreitet. Aber so bekommt man die Blüten direkt auf’s Brot. Sehr lecker. Passt auch […]

Eigentlich wollte ich Euch mal wieder was bieten, das nicht süß ist. Aber die süßen Sachen sind gerade soo lecker. Und dann erst dieser Rhabarbersirup. Erst am Wochenende gemacht und jetzt muss ich ihn doch gleich bloggen. Der ist soo klasse. Letztes Jahr hab ich mich schon mal an Rhabarbersirup versucht, der war aber einfach nicht lecker. Aber der hier. Mhhhhm. Ich finde sogar, dass ist Rhabarber in seiner schönsten […]

Jetzt in den Wochen vor Weihnachten gibt es an einem Stand auf dem Markt auch Wild. Manchmal dies, manchmal das. Vor Kurzem entdeckte ich dort Wildhasen, den wir gleich mitnahmen. Die Gelegenheit kommt nicht oft. Dahinter standen zwei Tüten mit Rehabschnitten und -knochen, die ich schon interessiert beäugte. Nachdem wir noch eine Runde durch die Läden machten, musste ich sie noch haben. Und ein Glück, denn bisher hab ich dort […]