Overnight-Oats (also Haferflocken) sind ja bereits in aller Munde. Nun bin ich kein großer Freund von eingeweichten Haferflocken. Aber man kann nicht nur Haferflocken am Abend vorher einweichen um am nächsten Morgen ein nahrhaftes Frühstück zu haben. Bulgur funkioniert ganz hervorragend und schmeckt köstlich! Den Bulgur kann man je nach Lust und Laune in einer Flüssigkeit der Wahl einweichen. Fruchtsaft habe ich bereits ausprobiert, aber das fand ich nicht so […]

Diese Kartoffelwaffeln mache ich jetzt schon viele Jahre immer wieder und ich freue mich jedes Mal wieder darauf! Am liebsten mag ich sie mit Lachs und einem leichten Joghurtdip mit Dill. Quasi: Oldie, but goldie! Während ich diese Worte schreibe läuft mir schon wieder das Wasser im Mund danach zusammen. Die Waffeln sind ein super leckeres Abendessen. Oder auch Frühstück. Oder Mittagessen. Sie sind einfach immer lecker! Durch die Kartoffeln […]

Dieses Mal haben Ina und ich die Verrines nordique von S.117 gemacht. Bei uns gab sie ehrlich gesagt schon zum dritten Mal. Es ist eins meiner Lieblingsrezepte aus dem Buch. Es ist simpel, elegant und köstlich. Das einzige was ich immer weglasse ist der Kaviar. Er passt bestimmt sehr gut dazu, aber dafür müsste ich extra einkaufen und der Rest wird dann vielleicht im Kühlschrank vergessen. Volle Punktzahl für dieses […]

Frozen Yogurt (Joghurt?) ist einfach was leckeres. In Erlangen – neben meiner Heimat gelegen – gibt es einen kleinen Laden mit gaaaanz leckerem Frozen Yogurt. Den gibt es da schon richtig lange, aber ich komme da einfach nur sehr selten hin. Weder in Nürnberg, noch hier habe ich bisher etwas vergleichbares entdeckt. Aber frau verfügt ja über eine Eismaschine, warum also nicht selber machen?   Das tolle daran ist, es […]

Update: Für das deutsche Rezept nach unten scrollen!   I’m back from Flanders! Bruges is such a beautiful city. You can just stay there for a couple of days, because there is so much to see and the beauty of the town is just overwhelming. Another pleasure was a shop there, called Dille & Kamille, which was heaven for everything in the kitchen. And it was cheap! If you’re ever […]