Diese Bärlauchpasta mit Ziegenfrischkäse und Pinienkernen wollte ich schon eeeewig verbloggen, denn sie ist eins meiner absoluten Lieblingsgerichte, wenn es Bärlauch gibt! Ich mache sie jedes Jahr und nicht nur einmal! Nicht nur, dass ich Ziegenfrischkäse und Pinienkerne liebe und damit alles gut schmeckt, die Pasta ist ratzfatz zubereitet und schmeckt einfach köstlich! Saionales Soulfood vom Feinsten! Deshalb geht es jetzt auch gleich zum Rezept: Vor einem Jahr: raw! Schokoladenbrownies […]

One Pot Pasta, den Begriff haben sicherlich schon viele von euch gelesen. Positives und negatives. Ich wollte die One Pot Pasta immer ausprobieren, seidem ich sie das erste mal bei Lottie und Doof vor 3 Jahren gesehen hatte. Aus unerfindlichen Gründen habe ich sie aber nie gemacht. Nun hat mich die pure Unlust zum Kochen erfasst, etwas Warmes sollte aber doch ab und zu auf den Tisch kommen. Da kam […]

Ich suchte nach einem grünen Bohnenrezept und meinem Aufruf bei Twitter folgten einige Empfehlungen. Juliane verwies mich auf ein Blogrezept von ihr, das mich sofort ansprach. Grüne Bohnen mit Pasta, Zitronensauce und Knoblauchbröseln! Das ganze ist geschwind in einer guten halben Stunde zubereitet und somit perfekt für die schnelle Feierabendküche. Dabei ist es aber ein Gericht das trotzdem viel hermacht! Man benötigt auch keine speziellen Zutaten was außerordentlich praktisch ist […]

Bevor die Spargelsaison bald vorbei ist muss ich Euch noch dieses tolle Rezept für einen Spargelsalat mit Spätzle und knusprigem Parmaschinken auf den Weg geben! Der ist einfach zu lecker und perfekt für warme Tage! Im Zweifelsfall könnte man diesen Salat sogar warm servieren ;). Ich habe die Idee für dieses Rezept mal wieder aus Harry Eastwoods A Salad for All Seasons*, das einfach eine riesige Auswahl für hammerleckere Salate […]

Als ich kürzlich in Italien war musste ich natürlich halb Italien leer kaufen ;). In der Gemüseabteilung ist mir dann auch die ein oder andere italienische Spezialität unter die Finger gekommen, wie Cima di Rapa. Wenn ich so etwas sehe muss ich es auf jeden Fall mitnehmen, da führt kein Weg daran vorbei! Eine Zubereitungsweise wird sich zu Hause dann schon finden. In diesem Fall wurde es ein einfaches aber […]

Makkaroni und Käse (oder Maccharoni & Cheese wie ich es auch im deutschen nenne) ist wie Meer und Salz, wie Fish & Chips oder Kloß mit Soß. Ein perfektes Paar das einfach zusammengehört. Und wie Kloß mit Soß ist es wahres Soulfood oder wie Sabine sagen würde: ein Seelenwärmer! Ich wollte Euch dieses Rezept schon so lange vorstellen, aber mit den Fotos hat es nie hingehauen. Dieses Essen ist so […]

Ich liebe die Boten des Frühlings: Bärlauch, Spargel, Rhabarber und Erdbeeren!  Aus Bärlauch lassen sich viele köstliche Sachen zaubern, die Essenz genießt man aber am besten im Bärlauchpesto oder in einer leckeren Bärlauchbutter. Heute gibt es das Pesto und in nullkommanix zaubert ihr so ein köstliches Pastagericht auf den Tisch, das nach Frühling schmeckt.  Die Tage folgt dann ein etwas aufwendigeres Rezept das mit diesem Bärlauchpesto verfeinert wird! Ihr dürft […]

Dieses Rezept stammt aus dem wundervollen Buch „The Smitten Kitchen Cookbook“ von Deb, die auch auf dem gleichnamigen Blog bloggt. Es ist diesen Winter zu einem meiner Lieblingsrezepte avanciert, was einem Wunder gleicht, schließlich finde ich Blumenkohl einfach nur zum Davonlaufen! Dieses Pesto ist aber ein Gericht, dass Blumenkohl nicht zu essbar, sondern lecker macht. Eine echte Offenbarung! Hinzu kommt, dass dieses Essen ruckzuck auf dem Tisch steht, nicht viele […]

Rote Beete haben wir auf unserem Acker ja auch schon zur Genüge geerntet. Wir mögen Rote Beete, aber wie mit vielem Gemüse weiß man irgendwann einfach nicht mehr was man damit anfangen soll. Zum Glück bin ich dann auf Petra’s Blogeintrag gestoßen. Rote Beete Gnocchi! Als großem Fan von Gnocchi musste ich die natürlich machen. Ein bisschen Überwindung hat’s schon gekostet. Wenn man aber die Rote Beete einen Tag (oder […]