Overnight-Oats (also Haferflocken) sind ja bereits in aller Munde. Nun bin ich kein großer Freund von eingeweichten Haferflocken. Aber man kann nicht nur Haferflocken am Abend vorher einweichen um am nächsten Morgen ein nahrhaftes Frühstück zu haben. Bulgur funkioniert ganz hervorragend und schmeckt köstlich! Den Bulgur kann man je nach Lust und Laune in einer Flüssigkeit der Wahl einweichen. Fruchtsaft habe ich bereits ausprobiert, aber das fand ich nicht so […]

Wir haben von Bangkok aus ein Auto gemietet und sind dann erst in den Westen und dann in den Norden Thailands gefahren. Auf’s Fahren war ich gar nicht scharf (Thailand! und falsche Straßenseite), aber mein Freund hat es problemlos gemeistert. Selbst über die Stadtautobahn in Bangkok ist er gefahren! Man muss mutig, aber zugleich vorsichtig sein, dann klappt es auch mit dem Fahren. Es war natürlich unheimlich praktisch ein Auto […]

Ich hätte nicht gedacht, dass das passiert, aber ich habe mich ein bisschen in Prag verliebt. Oder auch ein bisschen mehr. Ich war dieses Jahr über meinen Geburtstag das erste Mal in Prag. Eine 3,5 stündige Autofahrt ist ja nicht weit für einen Kurzurlaub und unkomplizierter und schneller, als mit dem Flugzeug nach London oder Paris. Vielleicht ist es für Euch genauso nah nach Prag? Ich habe mich vorher natürlich […]

In letzter Zeit backe ich gerne Brötchen mit Übernachtgare im Kühlschrank, so dass wir am Wochenende frische Brötchen haben. Die hiesigen Bäckerbrötchen hat man irgendwann einfach über und sind dazu noch relativ teuer, wenn man mal was anderes möchte. Diese rustikalen Brötchen sind gehaltvoll und trotzdem locker. Mit einem Anteil Roggenmehl sind sie schön herzhaft und wenn sie dann im Ofen aufreißen sehen sie einfach nur schön aus! So wie […]

Ich hatte schon mal erwähnt, dass ich gerne frühstücke. Nur habe ich dafür keine Zeit. Ich muss nämlich stattdessen schlafen. Jedenfalls unter der Woche. Deshalb esse ich dann meistens nur einen Joghurt auf der Arbeit. Geht auch, ist aber nicht so optimal. Und weil ich ganz schön mäkelig anspruchsvoll bin was Joghurt anbelangt (nicht von den großen Firmen kaufen, keine Fruchtstücke, kein aufgeweichtes Müsli, keine künstlichen Aromen, also meistens bio), […]

Wie jedes Jahr (2013, 2012) habe ich dieses Jahr meine Kochbuchtipps parat! Vielleicht ist ja das ein oder andere Weihnachtsgeschenk für Euch oder Eure Liebsten dabei! Es war ein gutes Jahr für Kochbücher, jedenfalls erscheint es mir so. Irgendwie hatte ich sehr viele in der Hand. Und sehr viele sind noch auf meiner Wunschliste. Einige musste ich aber nach dem ersten Durchblättern in der Buchhandlung wieder von meiner Wunschliste streichen, […]

Ihr habt nach dem tollen Möhrengrünpesto noch die Möhrchen übrig? Dann hab ich jetzt genau das Richtige für Euch: einen Haferflockenporridge mit Möhren, Kokos und Orange!  Am Wochenende mag ich es so richtig schön gemütlich zu frühstücken. Dabei fällt es mir oft richtig schwer mich zu entscheiden. Brötchen mit allerlei Belag, Waffeln, Pancakes, Crepes oder doch lieber eine andere Frühstückskreation ausprobieren? Diesmal war mal wieder Porridge dran! Nachdem ich ja […]

Bevor ihr bei dem Wort „Porridge“ gleich wegklickt: Moment! Der hier ist hammer lecker und auf gar keinen Fall wie ein Haferflockenporridge! Und wer kann bei karamellisierten Bananen und gerösteten Pekannüssen nein sagen? Eben! Niemand! Und solltet ihr seltsamerweise ein Bananen und/oder Pekannussverweigerer sein könnt ihr immer noch anderes Obst und/oder Nüsse verwenden. Das ist ja nur ein (zugegegebenmaßen ziemlich göttlicher!) Vorschlag! Alle die auf Gluten verzichten müssen, können sich […]

Wir sind ja große Fans von Waffeln, Pancakes, Crêpes oder ähnlichen Leckereien zum Frühstück. Lange war ich auf der Suche nach dem perfekten Waffelrezept. Es gibt ja auch nicht wenige! Waffeln müssen saftig sein, nicht zu trocken, nicht zu dick, nicht zu stopfend. Schwierig, da das richtige Rezept zu auszumachen. Aber dieses hier ist perfekt! Diese Waffeln sind samtig weich, ohne zu weich zu sein und soo saftig. Sie sind […]

Heute habe ich meine dm Leckerbissen Box abgeholt. Einige fragen sich jetzt sicher was das überhaupt ist und warum man so was haben muss. Vor einiger Zeit konnte man bei dm ein Abo dieser Boxen bestellen, es gab sie nur in limitierter Auflage, ich glaube es waren 2500 Stück und waren innerhalb kürzester Zeit vergriffen. Ein Abo geht 3 Monate, man bekommt also 3 Boxen. In diesen Boxen gibt es […]

Aufgrund des neuen Blogauftritts und den ganzen Posts, die damit verbunden waren, aber ich es nicht geschafft den La Tartine Gourmande Post früher fertig zustellen. Ina und ich haben uns diesmal für Pancakes entschieden. Diese sind mit Zitrone und Mohn gemacht. Wir fanden sie sehr lecker, der Mohn spielt dabei eine große Rolle. Auch das verwendete Quinoamehl lässt die Pancakes besonders schmackig werden. Der einzige negative Punkt ist, dass sie […]

Update: Für das deutsche Rezept nach unten scrollen! I told you about the ultimate french toast. I promised to blog about it. And this is it:  I didn’t made this recipe up myself. That’s because I was never a fan of french toast. For me french toast was always eggy, soggy and so not worth making. But I’m always open to like things I do not like. By the way, […]