Dieses Rosenkohlpüree ist eine Offenbarung! Und bevor der Winter bald vorbei ist (hoffentlich!) zeige ich euch noch was ihr wunderbares mit den kleinen hübschen Röschen anstellen könnt! Das Püree ist unglaublich köstlich und erinnert dabei so gar nicht an den typischen Rosenkohlgeschmack. Wer also beim Anblick von Rosenkohl davonrennt, der sollte diesem Püree eine Chance geben. Auch Kinder könnte man Rosenkohl so unterjubeln. Ich würde dabei einfach erstmal verschweigen, dass es […]

Ich melde mich offiziell zurück aus der Blogpause und führe euch heute wieder nach Thailand, diesmal abseits von Bangkok in die Natur! Wir machen einen Abstecher in den Westen Thailands und besuchen die siebenstufigen Erawan-Wasserfälle im Erawan Nationalpark. Das besondere an den Wasserfällen ist, dass man sie nicht nur hochwandern kann, sondern auch in den Becken baden! Das Wasser ist oft wunderhübsch türkis und gerne bevölkert von Fischen, die an […]

Heute verwöhnen euch meine liebsten Alkoblogger Sabrina und Steffen von Feed me up before you go go – natürlich! – stilgerecht mit einem Cocktail!  Ich schätze von den beiden nicht nur ihre viele tollen Cocktailrezepte, sondern ganz besonders die mitreißenden Reiseberichte! Die Ostküste der USA kommt mir danach immer noch verlockender vor ;)!  Außerdem sind die beiden besonders sympathische Eidgenossen, schließlich gehen sie das Bloggen immer ganz entspannt an und […]

Ylva von Der Klang von Zuckerwatte verrät Euch heute nicht nur ein Rezept für dieses wunderschöne (und sicherlich auch köstliche) Kartoffelbrot, sondern auch wie ihr euren eigenen Sauerteigstarter selbst ziehen könnt! Genial, oder? Mit Ylva verbindet mich nicht nur die Liebe zum Essen, sondern auch die Liebe zu (Fantasy) Büchern und Computer- und Konsolenspielen. Wir haben uns schon Care Pakete geschickt und sie hat mich letztes Jahr in Reutlingen beim […]

Heute ist Jens von Gekleckert bei mir zu Gast. Jens habe ich letztes Jahr beim Foodbloggercamp in Reutlingen kennengelernt. Ein ruhiger netter Typ, der wahnsinnig tolle Sachen herstellt, gerade wenn es um Sous Vide oder Burger geht. Heute hat er beides für Euch vereint und zeigt und euch wie man aus Hühnchen einen köstlichen Burger macht! Vielen Dank, Jens, dass du dich für meine Urlaubsvertretung so ins Zeug legst ;)! […]

Heute ist Julia von Chestnut & Sage zu Gast, die einen wunderbar einfachen Snack mitgebracht hat, der auch bei absoluter Kopfleere schnell gemacht ist. Chestnut & Sage versprüht eine helle Leichtigkeit die ich total gerne mag. Julia kenne ich außerdem auch persönlich und es ist jedes Mal eine Freude sich mit ihr über Bloggerthemen, aber auch über ganz normale Sachen zu unterhalten. Nicht nur, dass wir auf einer Wellenlänge sind, […]

Ausgebrannt, that’s me. Ich mag nicht mehr. Die letzten Monate habe ich den Blog nur so mitgezogen. Es hat keinen Spaß mehr gemacht. Auch wenn ich immer dachte der Druck von außen, von anderen Bloggern, macht mir nichts aus, so ist es doch nicht ganz so. Ich bin zwar ein relativ entspannter Mensch, aber ich habe mir selbst eingeredet, dass ich einmal die Woche bloggen muss. Was für ein Schmarrn! […]

Bevor das Jahr zu Ende geht gibt es noch eine Runde interessanter Links, die ich gerne gelesen habe, interessant fand oder mich (sehr) darüber gefreut habe! Ein Südkorea haben einige Designer zusammen mit Pantone Bilder auf die Straße gemalt, die nur bei Kontakt mit Wasser erscheinen. So sollen sie die Menschen in der trüben Monsumzeit aufheitern. Alanis Morissette singt Ironic auf das heutige Zeitalter und beweist damit Ironie! Funny! Lammbock […]

Hier auf dem Land könnte man meinen, dass man unverarbeitete Lebensmittel viel problemloser bekommt, als in der Stadt. Aber Pustekuchen! Denn mehr Städter legen einfach viel mehr Wert auf regionale Lebensmittel, vielleicht sogar biologische. 99% der Dörfler ist das wurscht. Die Leute hier gehen einfach zu Kaufland und die Sache hat sich. Das einzige was man wirklich einfach bekommt ist Milch. Rohmilch von einem Biolandbetrieb sogar. Die Möglichkeit hatte ich in […]

Es ist zwar schon ein paar Monate her, aber im August wurde mein Blog bereits 6 Jahre alt! Zur Feier wollte ich ein paar Geschenke an meine treuen Leser unters Volk bringen. Natürlich habe ich es nicht geschafft alles rechtzeitig zu organisieren, fotografieren und die Verlosung zusammenzustellen. Es ist der Wahnsinn, dass es diesen Blog bereits schon so lange gibt! Viele Phasen hat er durchgemacht und ich entdecke ständig neues, […]

Das Kochbuchjahr 2015 war kein glorreiches. Zwar gab es auch bei mir viele Zugänge, begeistert war ich aber von kaum einem. Und obwohl vegetarische Küche immer mehr zum Standard wird, gibt es keine nennenswerten Neuheiten zu diesem Thema dieses Jahr. Ich habe zwar noch ein paar wenige Bücher im Auge, die interessant sind, aber nicht so interessant, dass ich sie unbedingt haben müsste. Komisch, oder? Für mich gab es auch […]

Advent, Advent, das erste Lichtlein brennt! Zeit also den Ofen anzuwerfen und Plätzchen zu backen. Dieses Jahr rast die Zeit nur so, dabei will ich doch wieder so vieles ausprobieren ;). Als erstes habe ich mich an diesen Cashewbällchen versucht. Moah, sind die gut! Hier glänzen die Cashewnüsse besonders gut, vor allem weil ich sie nach der Methode von Heiko Antoniewicz geröstet habe, so wie ich es beim Workshop der […]