Die Zucchinischwemme hat uns nun auch erfasst und wie jedes Jahr bin ich auf der Suche nach leckeren Rezepten um Zucchinis en masse zu verarbeiten. Da wir kein Fan von eingelegten oder angebratenen Zucchini sind, müssen es Rezepte sein, die die Zucchini etwas maskieren ;). Für Backwaren sind Zucchini eins A geeignet, da sie das Gebäck schön saftig machen und so auch noch einige Tage später verzehrt werden können ohne […]

Ina hat sich diese Woche diese Muffins von Seite 54 aus La Tartine Gourmande herausgesucht. Ich war natürlich froh etwas von unseren Zucchini aufbrauchen zu können. Die Muffins sind saftig und schmecken ganz gut. Ganz gut, weil einfach Salz fehlt. Nur eine Prise ist einfach zu wenig. Leider kommt der Käse nicht zur Geltung, man schmeckt ihn kein bisschen. Ich würde einen anderen nehmen, zum Beispiel Parmesan. Der Schinken passt […]

Update: Für das deutsche Rezept nach unten scrollen! We spotted the first rhubarb from Germany this year in the supermarket. But we had to lay our hands on it, nonetheless. At the farmer’s market they had the first German asparagus last weekend. But for 15 €/kg I can resist a few weeks more. Although I love asparagus, too. So at home we thought about what to do with the rhubarb. […]