Hühnerbrühe bzw. Hühnerfond ist der letzte Fond der noch auf dem Blog fehlt… hat nur ein paar Jahre gedauert bis ich diese Lücke schließe, aber heute ist es endlich soweit *PaukenundTrompeten*! Immerhin seid ihr schon seit einigen Jahren mit Gemüsebrühe, Rinderfond und Wildfond versorgt und zusammen mit der Hühnebrühe sind das dann auch alle Fonds die ich regelmäßig benutze und immer zu Hause habe. Fischfond habe ich bisher vielleicht 2 […]

Heute ist Jens von Gekleckert bei mir zu Gast. Jens habe ich letztes Jahr beim Foodbloggercamp in Reutlingen kennengelernt. Ein ruhiger netter Typ, der wahnsinnig tolle Sachen herstellt, gerade wenn es um Sous Vide oder Burger geht. Heute hat er beides für Euch vereint und zeigt und euch wie man aus Hühnchen einen köstlichen Burger macht! Vielen Dank, Jens, dass du dich für meine Urlaubsvertretung so ins Zeug legst ;)! […]

Knusprige, saftige Brötchen und dazwischen eine Traumfüllung? Geht immer, oder? So wie diese Meatballs-Subs. Meatball-Subs sind einfach Fleischbällchen mit Tomatensauce im Sandwich-Brötchen. Ich hab zur farblichen Abrundung und zur Beruhigung des Gewissens noch ein paar Blätter frischen Spinats reingelegt und ab geht das Fest! Zur würzigen Abrundung der Fleischbällchen und der Tomatensauce benutze ich Chipotle Chiliflocken, da diese  geräuchert sind. Das schmeckt herrlich! Wer keine Chipotle Chiliflocken (oder gemahlene Chipotle) […]

Heute gibt es einen echten Klassiker auf dem Blog, nämlich eine Hackfleischlasagne! Lasagne ist so ein echtes Soulfood, für das man aber schon einige Zeit für die Zubereitung braucht. Heute möchte ich Euch mal meine Version einer Lasagne mit Hackfleisch und Béchamelsauce zeigen. Prinzipiell kann man aus allem eine Lasagne machen, so lassen sich auch viele vegetarische Lasagnen zaubern, da kann man sich wirklich kreativ entfalten. Aber ab und zu […]

Schon lange wollte ich zeigen wie ich Fonds bzw. Brühen herstelle. Inzwischen kaufe ich gar keine gekörnten Brühen mehr und mache Gemüse-, Hühner-, Rinder- und Wildfond selbst. So vermeide ich diese ganzen Zusatzstoffe, die ich nicht in meinem Essen möchte. Das beste ist aber, dass die selbstgemachten Fonds richtig gute Saucen machen und Gerichte so viel besser schmecken lassen. Das erste Risotto mit selbstgemachter Hühnerbrühe war eine Offenbarung! Aus einem […]

Dieses Curry ist eines meiner liebsten schnellen Gerichte und ein thailändischer Favorit zugleich! Im Sommer kann man sicherlich auch mit viel frischem Gemüse ein tolles Gericht daraus zaubern, ansonsten lässt es sich aber einfach aus Vorratssachen und etwas frischem Huhn oder Garnelen (TK) zaubern. Die Garnelen kommen meistens dann zum Einsatz, wenn wir kein Huhn aufgetaut haben, da wir es unter der Woche für gewöhnlich nicht zum Metzger schaffen. Es […]

An unserem Marktstand gibt es gerade Wild in Hülle und Fülle. Das liebe ich in dieser Jahreszeit! Und ständig kann ich etwas neues ausprobieren, da es so viele verschiedene Tiere gibt und so viele unterschiedliche Stücke Fleisch. Wir kaufen jetzt auch Wild auf Vorrat, da die Zeit bald wieder vorbei ist, in der man es kaufen kann. Wild schmeckt aber immer lecker! Also vakuumieren wir es und frieren wir ein. […]

Ein ganzes Kaninchen, Kohlrabi, mehlige Kartoffeln, Bärlauch, rote Beete, Bio-Zitronen.  Die gefärbten Eier gabs beim Metzger geschenkt (der metzgerliche Einkauf ist hier aber ausgespart, denn der steht nicht auf dem Markt; die Eier hat der Osterhase wohl reingeschmuggelt).

Jetzt in den Wochen vor Weihnachten gibt es an einem Stand auf dem Markt auch Wild. Manchmal dies, manchmal das. Vor Kurzem entdeckte ich dort Wildhasen, den wir gleich mitnahmen. Die Gelegenheit kommt nicht oft. Dahinter standen zwei Tüten mit Rehabschnitten und -knochen, die ich schon interessiert beäugte. Nachdem wir noch eine Runde durch die Läden machten, musste ich sie noch haben. Und ein Glück, denn bisher hab ich dort […]

Update: Für das deutsche Rezept nach unten scrollen! Yesterday we had a spectacular dinner. Sometimes you make a recipe and doesn’t expect anything. Well not much. And then it happens… the food is just overwhelming. This doesn’t happen often. Normally I already read about a food or recipe and I have an idea, even it’s just the slightest, how it will turn out. Ok, we all have a faint idea […]

Update: Für das deutsche Rezept nach unten scrollen! As I’m writing this, I’m looking out the window, watching the rain. And it’s nice. Last week was so hot, that we couldn’t imagine turning on the oven or making a hot meal. Over the weekend the weather cooled down to about 20°C and rain, now and then. It’s refreshing in another way. And it’s comfortable. It’s also comfortable to cozy up […]

Update: Für das deutsche Rezept nach unten scrollen! Last week my boyfriend was staying in the UK for working. For my comfort I bought a new cookbook, which caught my eye in an instant in my favourite book store. To celebrate the occasion, that he was coming home, I wanted to cook roasted quail cold and warm from Michel Roux Ofenfrisch or in english Pastry. In the end I wasn’t […]