Diese dicken Bohnen (im englischen „fava beans“) bewundere ich häufiger in englischen Foodblogs oder Kochbüchern, aber gesehen habe ich die bei uns noch nie! Letztes Jahr musste ich dann auf unserem Acker selbst welche anpflanzen um meine Neugier zu befriedigen. Und ich fand die ganz toll und witzig zudem! Lustigerweise bin ich letzte Woche auf den Wochenmarkt in Rothenburg gegangen und habe dort bei dem einzigen Gemüsestand dicke Bohnen entdeckt! Ich […]

Wie ihr vielleicht aus den vergangenen Jahren bemerkt habt trinke ich sehr gerne Cocktails! Dieses Jahr hab ich das Gefühl der Trend geht zum Bourbon und Gin hin (oder bleibt da) und für mich ist der Cocktail des Jahres der Julep! Julep ist ja nicht gleich Julep. Und es soll doch schon was besonderes sein und deshalb habe ich einen Ananas-Julep mit Minzzucker kreiiert! So köstlich! Ananas ist für mich […]

Sommerzeit, Einmachzeit! Ach, hab ich schon gesagt, oder? Tja, ich kann es nicht oft genug sagen ;). Das zweite Jahr hab ich jetzt Gewürzgurken selbst eingemacht, denn ich war sooo begeistert von meinen eingemachten Gurken vom letzten Jahr!  Ehrlich, nach diesen Gewürzgurken wollt ihr keine mehr kaufen! Das einzige Manko: ihr müsst einen Monat warten, bis die Gurken durchgezogen sind. Aber hey, danach könnt ihr ein Jahr lang frönen! So […]

Schaut mal bei Sugarprincess vorbei! Dort durfte ich für Yushka einen Gastbeitrag schreiben und habe dafür ein sommerliches Pastagericht mit einem ganz besonderen Gemüse mitgebracht! Danke an Yushka nochmals! Link zum Gastbeitrag

Seit langer Zeit mache ich nun regelmäßig dieses Knoblauchconfit. Confierter Knoblauch ist perfekt in Gerichten in denen der Knoblauch nicht mehr gegart wird, z.B. in Salaten, Dressings, Aufstrichen, Cremes etc. Der Knoblauch verliert durch das confieren nämlich einen schönen Teil seiner Schärfe und erhält einen runden milden Geschmack. An rohen Knoblauch kann ich so gar nicht ran (ebenso wie an rohe Zwiebeln), denn ich bekomme diesen zwiebeligen Nachgeschmack für mindestens […]